Eva Marie

... ist Social Media Koordinatorin.

23.08.2017

Galeria Kaufhof A bis Z: S wie Social Media

Tags: Social Media, Unternehmen
Die Social Media Welt von Galeria Kaufhof

Einen Tag ohne Social Media? Fast schon undenkbar! Die mobile Social-Media-Nutzung ist auf einem Allzeit-Hoch. Vor allem die 14- bis 29-jährigen Onliner liegen vorne: 89 Prozent nutzen Facebook, Instagram, YouTube & Co mobil.

Auch für Galeria Kaufhof sind die Social Media Kanäle  immer wichtiger geworden. Den Einstieg in die Social Media Welt machte das Unternehmen 2011: Unsere Facebook-Seite ging live. Über jeden neuen Facebook-Fan und steigende Like-Zahlen freute sich das kleine Team riesig. Und heute, sechs Jahre danach, haben wir über 300.000 Facebook-Fans. Viele weitere Social-Media-Kanäle haben sich eingereiht – alle mit ganz spezifischen Zielen und Zielgruppen. 

Unsere Social Media Kanäle im Überblick

Unser Flaggschiff und größtes Social Media Netzwerk ist die Galeria Kaufhof Facebook-Seite. Hier gibt es täglich Inspirationen, Trends und Produktneuheiten werden vorgestellt und interaktive Fan-Aktionen geboten. Erfolgreiche Formate wie der Produkttester und der #LookDerWoche belohnt die Community mit zahlreichen Likes und Kommentaren. Der Austausch mit den Fans und das direkte Kundenfeedback sind für uns ein wertvoller Teil der täglichen Arbeit. Wir passen die Strategie stets den Ansprüchen der Fans an.

Als ein führendes Omnichannel-Warenhaus setzen wir auf lokales Social Media Marketing: Alle Filialen sind mit eigenen Facebook-Seiten, den sogenannten Facebook Places, auf dem größten sozialen Netzwerk Deutschlands vertreten. Fans werden dort über Events und Aktionen in ihrer Filiale auf dem Laufenden gehalten und können Fragen direkt an die Filiale stellen. 

Galeria Kaufhof Facebook-Seite mit über 300.000 Facebook-Fans

Auf Erfolgskurs mit Instagram

Auf der Foto-Plattform Instagram, die bis Ende des Jahres 11,2 Millionen deutsche Nutzer haben soll, sind wir mit einem bunten Kanal, auf dem sich alles rund um Mode, Beauty, DIY-Themen und Food dreht, vertreten. Große Influencer wie Farina von novalanalove, Katharina von thekfaktor und Jennifer von jestil211 haben für uns ihre Lieblingsstyles kreiert und auf unserem Instagram-Kanal präsentiert. 

Burg Linn in Krefeld

Auf Pinterest – der visuellen Suchmaschine mit Bildern aus allen möglichen Themengebieten  – präsentiert das Social-Media-Team Rezepte, DIY-Anleitungen, Outfit-Tipps und vieles mehr. Ob #Balkonien, #Flowerpower oder #FrühlingmachtLaune – unsere Pinnwände zu entdecken und ihnen zu folgen lohnt sich!

Pinterest ist ein wichtiger Social Media Kanal von Galeria Kaufhof

Unternehmensnews aus erster Hand und einen Blick hinter die Kulissen gibt’s auf unserem Twitter-Kanal. Die Unternehmenskommunikation twittert über Themen rund um Galeria Kaufhof sowie die Karriere-Chancen beim Omnichannel-Warenhaus. Was erleben unsere Einkäufer auf Messen? Was passiert in der E-Commerce-Welt? Gibt es neue Jobs bei Galeria Kaufhof? All das erfahren die Twitter-Follower in 140 Zeichen.

Auf der Videoplattform YouTube warten Videos zu unseren Bloggerevents, Filial- & Social-Media-Aktionen sowie Job-Portraits. Unser Historien-Film nimmt dich mit auf eine Reise in die Vergangenheit und erzählt anschaulich die Geschichte von der Unternehmensgründung 1879 bis heute. 

Aktuelle Blogartikel vom Galeria Blog, dem Kids-Blog und Beauty-Magazin werden auf dem Google Plus Kanal gepostet.  

Auch unser Personal-Marketing-Team ist auf den sozialen Netzwerken aktiv. Auf Xing und LinkedIn werden regelmäßig neue Stellenausschreibungen und News veröffentlicht. Ein innovatives Format zu nutzen, um mit der jungen Zielgruppe auf Augenhöhe in den Austausch zu treten, das war das Ziel vom Azubi-Day via WhatsApp. Zwei Auszubildende berichteten per WhatsApp hautnah von ihrem beruflichen Alltag und beantworteten die Fragen der Schüler. 

Social Media bei Galeria Kaufhof wird immer relevanter

So sieht die bunte Social Media Welt von Galeria Kaufhof heute aus. Doch wer weiß, wo wir uns schon morgen im Netz tummeln? Wo unsere Zielgruppe ist, werden wir auch sein! 

Quellen:

Social Media Atlas 2016/2017

Instagram-Wachstumsprognose von eMarketer 

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit den Studierenden des Studiengangs Online-Redakteur an der TH Köln im Rahmen des Web-Projekts entstanden.